Glückwünsche an die jungen Piloten !

Sehr gute Ergebnisse bei der regionalen Jugendmeisterschaft Rheinland-Pfalz Nord 2022

Motorflug Expert-Klasse
Platz 2: Justin Barendt
Motorflug Junior-Klasse
Platz 4: Raphael Berthold
Elektrosegelflug
Platz 7: Falk Hein, Platz 11: Raphael Berthold, Platz 15: Justin Barendt
F-Schlepp
Platz 3: Raphael Berthold, Platz 5: Falk Hein

Quelle: DMFV

Neues Jugendsportabzeichen

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Modellflugverband DMFV und den Jugendleitern der Modellflugvereine aus ganz Deutschland, wurde eine Möglichkeit entwickelt, die Jugendförderung im Modellflug voranzubringen und die Leistungen der jugendlichen Piloten zu würdigen.

Modellpilot, so heißt das neue Jugendsportabzeichen des DMFV. Modellflugbegeisterte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können ab sofort ihr persönliches Sportabzeichen auch beim MFCK Alsbach erwerben. Den Modellpiloten gibt es in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold.

Eine kleine theoretische und eine anforderungsgerechte praktische Prüfung bilden die Basis für das Erlangen der Auszeichnung. Als Belohnung erhält der Absolvent oder die Absolventin, denn auch die Mädchen sind herzlich eingeladen, ein Abzeichen aus Metall zum Anstecken und eine schicke Urkunde.

Wer Interesse hat, sich an dieses neu geschaffene Sportabzeichen heranzuwagen, oder sich grundsätzlich über das Thema Modellbau und Modellflug informieren will, kann sich beim Jugendleiter des MFCK Alsbach informieren (MFCK-Jugend@web.de) oder auf den Seiten des DMFV.

Der MFCK erfolgreich bei den Jugendmeisterschaften 2019

Gratulation an unsere Jugendgruppe! Trotz der wegen des Wetters nur eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten haben unsere Jungs der Jugendgruppe bei den Jugendmeisterschaften sehr erfolgreich abgeschlossen. Angetreten sind wir in der Klasse Elektrosegelflug und erstmalig in der Klasse Expert.

In der Klasse Elektroflug muss nach einem motorisierten Aufstieg auf eine beliebige Höhe nach 120 Sekunden Punktgenau gelandet werden. Die Jury bewertet den Start, die Ziellandung und auch die erflogene Zeit.

Auch die in der Klasse Expert gezeigten Flugfiguren (z.B. Looping) werden durch die Jury bewertet. In beiden Disziplinen wurden drei Durchgänge geflogen, von denen der jeweils schlechteste nicht gewertet wurde. Die Platzierung ergibt sich aus der Summe der zwei besten geflogenen Durchgänge.

https://www.dmfv.aero/jugend/ergebnisse-jugendmeisterschaften-2019-rheinland-pfalz-nord/

Wir freuen uns schon jetzt auf die Teilnahme im nächsten Jahr!